Fahrschulen in Baden Württemberg sind grundsätzlich geschlossen.

Erlaubt ist die Fahrausbildung (nur Praxis) für unmittelbar vor dem Abschluss der Ausbildung stehende Fahrschüler.

 

Mit dieser Regelung sollen Härtefälle vermieden werden, in denen ein Fahrschüler die theoretische Fahrerlaubnisprüfung bereits bestanden hat und die praktische Fahrausbildung bereits komplett absolviert und abgeschlossen wurde und lediglich die praktische Fahrerlaubnisprüfung noch zu absolvieren ist. 


Der Fahrschüler muss bereits prüfungsreif sein. Zu diesem Zweck ist eine „letzte“ Vorbereitungsstunde auf die praktische Prüfung zulässig.

Gerade in unübersichtlichen

und verwirrenden Zeiten ist

es wichtig, sich auf einfache

und grundsätzliche Dinge

zu beziehen.

Anselm Grün

Der Führerschein bedeutet für viele den Schritt in einen neuen Lebensabschnitt.

Ihr gewinnt mit ihm ein schönes Stück Freiheit, mehr Lebensqualität und Unabhängigkeit.

 

Eine sorgfältige, umfassende und zukunftsorientierte Ausbildung ist bei uns oberstes Gebot. Dabei stehen die Fahrschüler natürlich im Mittelpunkt und profitieren von unseren pädagogischen Erfahrungen, sowie von unserer erfolgreichen Lehrmethode.

 

Moderne Fahrzeuge sorgen dafür, dass die praktische Ausbildung Spaß bereitet. Auch der theoretische Unterricht wird so angenehm wie möglich gestaltet. Deshalb arbeiten wir in unserer Fahrschule mit aktuellen Medien und modernen Lehrmitteln. 

 

Denke bevor du fährst-fahre bewusst!

Dieser Leitsatz soll euch ein Leben lang begleiten.

 

Ihr habt nun einen Einblick in unser Ausbildungsangebot erhalten. Für weitere Informationen stehen wir gerne telefonisch und persönlich zur Verfügung.

Klickt einfach auf Kontakt, wir freuen uns auf Euch.

Hier finden sie uns

Fahrschule Rein

Unter der Steigstr. 2

72810 Gomaringen

Tel.: 07072/60305

Bürozeiten

Montag - Freitag

10.00 - 13.00

 

Dienstag und Mittwoch

18.00 - 19.30

Unterricht

Dienstag und Mittwoch

19.30 - 21.00

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Fahrschule Rein